Julius K9 Color & Gray Gurtbandgeschirr Testbericht

veröffentlicht am 24. August 2017 in Produkttest von

Julius K9 Test

Das Gurtbandgeschirr von Julius K9 auf dem Prüfstand. Wir testen wie flexibel und robust das Color & Gray Gurtbandgeschirr wirklich ist und ob es durch seine Ergonomie überzeugen kann. 

 

Als Produkttesterin hat sich unsere Hündin Roxy gemeldet. Ein Malteser Mischling mit 22cm Widerrist und 6kg Körpergewicht. Wir haben das Hundegeschirr in Größe Mini-Mini gewählt und nehmen es gleich mal unter die Lupe. Verarbeitung und Materialqualität sind sehr gut. Der Haltegriff ist auch bei dieser kleinen Größe sehr robust und groß genug ausgeführt, um ihn gut halten zu können.

Die Sicherungsschnalle macht ebenfalls einen sehr stabilen Eindruck, wirkt aber etwas streng beim Öffnen und Schließen. Für die Leinenführung ist ein INOX Metallring vorgesehen. Dieser ist sauber verschweißt und beschichtet. Alles in allem wirkt das Julius K9 Color & Gray Gurtbandgeschirr aber starr. Vielleicht erweicht es aber wenn es länger in Gebrauch ist. Mit an Board sind natürlich auch wieder die austauschbaren Klettsticker, ein Must-Have bei Julius K9 Hundegeschirren.

Um das Hundegeschirr an den Hund anzupassen sind nur wenige Handgriffe nötig. Prinzipiell bietet Das Gurtbandgeschirr zwei Verstellmöglichkeiten. Der Bauchgurt lässt sich durch eine Schnalle verstellen, der Brustgurt durch einen Klettverschluss. Dieser Brustgurt fällt sehr lang aus und lässt sich besonders beim neuen Hundegeschirr schwer in die richtige Position bringen.

 

Die Einstellung haben wir laut Herstellerangaben vorgenommen, das heißt, der Brustgurt wird so eingestellt, dass zwei Finger Abstand vom Bauchgurt bis zum Vorderbein verbleiben. Am Rücken des Hundes sollte noch locker ein Finger zwischen Hund und Gurtbandgeschirr geschoben werden können. Nun sollte unsere Testerin sich im Hundegeschirr wohlfühlend, und das tut sie anscheinend auch. Nichts scheint ihr zu drücken oder zu scheuern. Nun können wir den Feldtest beginnen!

 

Auf 1700 Höhenmetern erkunden wir die Gegend. Hügeliges Terrain, Bäche und ausgedehnte Almen. Alles scheint zu passen. Unsere Hündin macht keine Anzeichen, dass ihr etwas drückt oder scheuert. Auch bei der Leinenführung klappt alles. Die Zugkraft an der Leine wird gleichmäßig verteilt und der INOX Metallring hält auch ohne Probleme. Einziges Manko, wenn man das Gurtbandgeschirr nach vorne über den Kopf wegzieht, gelingt es dem Hund sich daraus zu befreien. Nach der Trinkpause an Bach fällt uns auf, dass das Material kein Wasser aufnimmt und auch wieder sehr schnell trocknet. Zusätzlich haben wir noch versucht am Geschirr mit allen Kräften zu zerren. Resultat, es hält. 

Fazit:

Das Julius K9 Color & Gray Gurtbandgeschirr eignet sich besonders für sehr bewegungsfreudige Hunden. Es zeichnet sich besonders durch seine hochwertige Materialqualität und Verarbeitung aus. Durch die umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten kann es einfach und schnell an den Hund angepasst werden. Es nimmt keine Feuchtigkeit auf und ist besonders Schmutzunempfindlich. Es ist zwar am Anfang etwas starr, wird aber mit der Zeit wesentlich weicher.

Unsere Bewertung:

https://hunde-bedarf.athttps://hunde-bedarf.athttps://hunde-bedarf.athttps://hunde-bedarf.athttps://hunde-bedarf.at

 

 

 

 

 

Julius K9 Color & Gray Produkte

Julius K9 Color & Gray Hundehalsband

€ 8,99*inkl. MwSt.
*am 18.03.2020 um 10:24 Uhr aktualisiert

Julius K9 Color & Gray Hundeleine

€ 14,99*inkl. MwSt.
*am 18.03.2020 um 10:23 Uhr aktualisiert


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare